Über SELFNATION

Die Liebe
zum Detail macht
eine komplexe Arbeit einzigartig.

Andreas Guggenbühl, Founder & CEO, Zürich
image description
image description
Andreas Guggenbühl Founder & CEO, Zürich

Andreas entwickelt die Schnitttechnik und leitet die Qualitätsprüfung und Produktion. Er hat an der ETH Maschinenbau studiert.

image description
Michael Berli Founder & CTO, Zürich

Michael ist verantwortlich für die Entwicklung der IT-Systeme und der 3D-Visualisierung. Er hat einen Informatik-Abschluss von der ETH Zürich.

image description
Sandra Guggenbühl CCO, Berlin

Sandra ist für die Leitung und die Koordination des Fashion Developments und der Corporate Identity verantwortlich. Sie hat ihr Studium an der Universität Basel abgeschlossen.

GESCHICHTE

Alles fing damit an, dass die beiden Founder Andreas Guggenbühl und Michael Berli mit ihren Freundinnen geschlagene zwei Stunden nach passenden Jeans gesucht haben. Keine wollte passen. Da beschlossen die beiden Techs, die Sache selber in die Hand zu nehmen. Zusammen mit Creative Director Sandra Guggenbühl und einer Designerin legten sie 2013 in Berlin den Grundstein für SELFNATION.

Heute ist SELFNATION stark geprägt vom Berliner Spirit. Dort entwirft Annabel Kober, Head of Design, die neuen Schnitte und Farben unserer Hosen. In der Zusammenarbeit mit der Modedesignerin und langjährigen Schneiderspezialisten wurde das Konzept von SELFNATION kundenorientiert entwickelt. Das Ziel: Design mit einer innovativen Technologie für maßgeschneiderte, computeroptimierte Schnitte zu verbinden.

Die Verbindung von Ingenieurskunst und Fashion-Design bildet das Herzstück von SELFNATION. Wir glauben, dass wir mit neuen und cleveren Herangehensweisen die Modewelt positiv verändern können. Seit der Gründung 2013 arbeitet unser Team in Zürich und Berlin täglich daran, die besten Jeans und Chinos zu fertigen, die du jemals getragen hast. Diese stellen wir in unserer Partnermanufaktur in der Schweiz und in Deutschland von Hand und mit viel Liebe fürs Detail her.

SELFNATION startete mit Jeans für Frauen ins Modebusiness. Aufgrund der hohen Nachfrage kamen ein Jahr später Modelle für Männer hinzu. Seit 2016 sind im Onlineshop zudem maßgeschneiderte Chinos und Shorts erhältlich.